Zum Schutz vor Covid-19 fallen bis zu den Sommerferien alle Veranstaltungen in der Stadtoase Krefeld aus. Weiterhin möglich sind Einzelgespräche (Spirituelle Wegbegleitung, tiefenpsychologische-systemische Beratung) Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Email.

 

 

 


 

 

 

 

Dienstag, 28. Januar, 19.00 – 21.00 Uhr

Bleibt Gott nicht in der Fremde?

Ein Themenabend über offene Zukunftswege 

Ist Gott überhaupt noch ein Thema, angesichts von Klimawandel, Konflikten, Intoleranzen?
Und wenn ja: mit welchem Gott packen wir unsere Zukunftsgestaltung an?
Die neuere französische Theologie ist inzwischen auch im deutschen Sprachraum angekommen und bietet Ansätze, die lohnen, diskutiert und ernst genommen zu werden.
Ein Input und ein kreativer Zugang zu einem biblischen Text bilden die Basis, um miteinander im Gespräch auf Suche zu gehen..

Maria Hungerkamp und Claus F. Lücker 
Kostenbeitrag: 5,– 
Anmeldung bis 21.01.2020 


Donnerstag, 30. Januar, 27. Februar, 26. März, jeweils 19.30 – 21.00 Uhr

Mein Leben neu zum Klingen bringen

Ein musiktherapeutisches Angebot für Frauen

„Zu sehen und zu hören – / was in mir ist und mit mir ist. / Und nicht, was dort sein sollte, / dort war oder vielleicht sein könnte. / Zu sagen – was ich fühle und denke… / Zu fühlen – was ich fühle … / Zu fragen – was ich möchte… / Zu wagen – was mich reizt… / Ich probier`s einfach aus!“
Mit diesen Zeilen aus einem Gedicht von Virginia Satir wollen wir unser Leben erkunden, Neues wagen und zum Klingen bringen. In unserem lebendigen Inneren können Melodien und Rhythmen entstehen, die unserem Leben einen neuen Puls schenken.
Die Methoden der Musiktherapie sowie der gemeinsame respektvolle Austausch im geschützten Raum begleiten uns dabei. 

Gabriele Steiner-Janssen, Musiktherapeutin AKL
Kostenbeitrag: 15,- pro Abend, für 4 Abende: 50,-
Mindestteilnehmerinnenzahl: 6
Anmeldung bis für alle 4 Abende bis zum 23.01.20, für einen einzelnen Abend je eine Woche vorher


Dienstag 18. Februar und 26. Mai, jeweils 19.30 – 21.30 Uhr

Ist das ungerecht…

Bibliodrama-Abende

Biblische Texte lösen manchmal ein Gefühl von Ungerechtigkeit aus. Die Frage nach der Gerechtigkeit ist elementarer Bestandteil jüdisch-christlicher Spiritualität. Bibliodramatisch wollen wir uns auf Spurensuche nach der biblischen Gerechtigkeit machen. Sie sind herzlich eingeladen.

Maria Hungerkamp, Diplomtheologin, Bibliodramaleiterin GfB
Margret Niehaus, Ergotherapeutin, Bibliodramaleiterin
Kostenbeitrag: 13
,- pro Abend
Anmeldung bis jeweils eine Woche vorher


Donnerstag, 7. Mai, 9.30 – 16.30 Uhr  

Caritas – Oasentag

Ein Angebot für Mitarbeiter*innen der Caritas Krefeld

Ein Tag für mich – zum Auftanken – zum Kraft schöpfen – zur Orientierung. Elemente: Impulse, Entspannungs- und Bewegungsübungen, Zeit für mich selbst, Austausch und gutes Essen.

Claus F. Lücker und Maria Hungerkamp
Anmeldung bis 23.04.2020


Samstag, 6. Juni, 15.00 – 19.00 Uhr

10 + 1 Jahre Stadtoase Krefeld

„Gastfreundlich und vielfältig – die Melodien des Religiösen“

Was Sie erwartet:

Impulsvortrag:
            Dr. Gotthard Fuchs, kath. Theologe und Publizist, Wiesbaden
Statements von
            Christian Licht, Buddhist, Tibetisches Zentrum Aachen
            Dr. Tagrid Yousef, Muslima, Integrationsbeauftragte der Stadt Krefeld
Out.Off, Jazz Quartett Krefeld
Kaffee und Kuchen, Begegnung und Gespräch

Team und Freundeskreis der Stadtoase Krefeld
Eine kurze Bestätigung bis zwei Wochen vorher, dass Sie teilnehmen, erleichtert uns die Vorbereitung.